BLU


Genres

  • Tech House
  • Progressive
  • Electro
  • Hardstyle
  • Techno
  • Psytrance / Goa

Biografie

Nachdem der Lüneburger Jannis Bette im jungen Alter von 15 Jahren einen guten Freund bei Mixing-Sessions für einen Internetradiosender als MC unterstützt, ist sein Interesse für die elektronische Musik und das Deejaying geweckt. Der Junge, der zu dieser Zeit noch hauptsächlich Alternative- und Rock-Music hört, kauft sein erstes eigenes Mischpult und bringt sich das Auflegen sowie dessen Feinheiten fortan mit großem Enthusiasmus selbst bei.

Folglich kommt es zu ersten Gigs auf Geburtstagen und Partys von Freunden. Die Freude an der elektronischen Musik lässt ihn nicht mehr los und so kommt es zu seinem ersten Club-Gig im Juni 2016. Unter seinem Künstlernamen BLU überzeugt er mit seinem Warm-Up-Set in der „Musiclocation Garage“, weshalb er sich einen Monat später bei der dort sehr bekannten TomorrowIsland Party erneut an den CDJs beweisen darf. Bis heute folgen einige weitere Gigs im Lüneburger Raum, unter anderem mit Supports für DBN oder Markus Gardeweg und Tom Shark. BLUs Motto dabei ist: Hauptsache elektronisch!“ Am Liebsten spielt er treibende Tech House, House und Progressive House Beats, kann aber auch mit Festival und EDM Sound sowie Hardstyle die Menge begeistern.



Referenzen

Supports:

  • TWOLOUD / Musical Freedom
  • DBN / Run DBN Records
  • DARIO RODRIGUEZ / Flamingo Recordings
  • DJ BOJAC / Revealed Recordings
  • MARKUS GARDEWEG / Kontor Records
  • TOM SHARK / Strictly Rhythm

Clubs:

  • Garage since 1987 / Lüneburg
  • Ritterakademie / Lüneburg
  • Salon Hansen / Lüneburg

Sounds



Bilder

Videos